• Kompetenz in Sachen Sicherheit

  • Kompetenz in Sachen Sicherheit

  • Kompetenz in Sachen Sicherheit

Zutrittskontrolle und Zeiterfassung

Zutrittsmanagement ist eine komplexe Angelegenheit. Einerseits gilt es, unbefugten Zutritt zu verhindern und Menschen, Geschäftsgeheimnisse, Produktionsmittel und Wertgegenstände zu schützen. Andererseits darf den befugten Personen der Zugang im Alltag auch nicht übermäßig erschwert werden.

Dabei wird immer mehr auf elektronische Systeme gesetzt, der herkömmliche Schlüssel immer häufiger durch Magnet- oder Transponderkarten ersetzt. Vorteile sind die effiziente, zentrale Verwaltung der Zutrittsberechtigungen, eine einfache Handhabung und die deutlich geringeren Folgekosten. Denn während der Verlust eines Schlüssels häufig den Austausch der gesamten Schließanlage bedeutet, muss bei einem elektronischen System lediglich die betreffende Karte gesperrt werden. Und durch die Möglichkeit einer vollständigen Protokollierung sämtlicher Zutrittsbuchungen kann auch im Nachhinein jeder Vorgang nachvollzogen werden.

Zeiterfassung

Wo Zutritte gebucht werden, da können mit geringem zusätzlichen Aufwand auch Anwesenheiten und Arbeitszeiten erfasst werden. Das erspart nicht nur die Stempelkarte, sondern ermöglicht auch einen permanenten Überblick darüber, welche Personen anwesend sind und wo sie sich gerade aufhalten.

ela Werder berät Sie objektiv zum Thema Zutrittskontrolle und Zeiterfassung, errichtet die technischen Komponenten und übernimmt auch den regelmäßigen Service.